Ausgangslage

Die angemessene Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitenden gewinnt angesichts der hohen nationalen und internationalen Regulierungsdynamik zunehmend an Bedeutung, schützt Ihre Unternehmung vor möglichen Rechts- und Reputationsrisiken und trägt letztlich zu einer optimalen und zeitgemässer Betreuung Ihrer Kundenbeziehung bei. Regelmässige Aus- und Weiterbildungen sind jedoch nicht nur eine Investition in Ihre erfolgreiche Zukunft, sondern mit Inkrafttreten von FIDLEG/FINIG auch für kleinere Institute eine regulatorische Vorgabe.

Dank unserer Erfahrung können wir Sie bei der Erarbeitung eines kompletten Ausbildungskonzeptes, welches jederzeit den gesetzlichen Vorschriften hinsichtlich Planung, Durchführung und Ausbildungskontrolle entspricht, unterstützen. Darüber hinaus offerieren wir massgeschneiderte, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Schulungen zu einzelnen Themen für Mitarbeiter und Führungsverantwortliche sämtlicher Stufen.

Wir verfügen über ein fundiertes Fachwissen und können Ihnen Schulungen, Aus- und Weiterbildungen inklusive Zertifizierungen unter anderem zu folgenden Themenbereichen anbieten:

  • GwG/VSB
  • Cross Border-Regulierung
  • Automatischer Informationsaustausch (AIA)
  • FATCA/QI
  • FIDLEG Verhaltensregeln (z.B. Informationspflichten, Angemessenheit und Eignung von Finanzdienstleistungen, Dokumentation und Rechenschaft, Transparenz und Sorgfalt bei Kundenaufträgen)
  • Organisation (Organisatorische Massnahmen, Interessenkonflikte)
  • FINIG
  • FinfraG
  • KAG/SFAMA
  • EU-Datenschutzgrundverordnung/CH-Datenschutzgesetz

Unsere Kompetenz, Ihr Vorteil

Unser Ansporn ist es, Ihnen komplexe Themen in einer erfrischenden und anschaulichen Art zu vermitteln. Gerne stellen wir gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Ausbildungs- und Schulungsprogramm zusammen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontaktformular

ADIURIS AG
Churerstrasse 43
CH-8852 Altendorf

+41 44 500 90 40

Standort
Bahnhofstrasse 12
CH-8001 Zürich

info@adiuris.ch

© Copyright 2021 ADIURIS AG
Alle Rechte vorbehalten
Disclaimer