News

Einstellung des Bewilligungsverfahrens der Bitcoin Suisse AG

17.03.2021 – Die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA) hat die Bitcoin Suisse AG informiert, dass sie nach heutigem Stand ihr Bankbewilligungsgesuch als nicht genehmigungsfähig einstufe. Die Bitcoin Suisse AG hat der FINMA ihrerseits mitgeteilt, dass sie im heutigen Zeitpunkt das Bewilligungsgesuch zurückziehe. In der Folge stellt die FINMA das Bewilligungsverfahren ein.

FINMA verabschiedet Folgeregulierung zu FIDLEG und FINIG

12.11.2020 – Die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA) verabschiedet ihre Folgeregulierung zu FIDLEG und FINIG. Die Anpassungen treten per 1. Januar 2021 in Kraft.

FINMA bewilligt die vierte Aufsichtsorganisation

30.09.2020 – Die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA) erteilt der FINcontrol Suisse AG eine Bewilligung als Aufsichtsorganisation.

Bewilligung von ersten Aufsichtsorganisationen

07.07.2020 – Die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA) bewilligt erste Aufsichtsorganisationen

Anerkennung von ersten Ombudsstellen

29.06.2020 – Das Eidgenössische Finanzdepartement (EFD) anerkennt erste Ombudsstellen

FINMA-Meldepflicht für Vermögensverwalter und Trustees

22.06.2020 – Meldepflicht für Vermögensverwalter und Trustees auf der Erhebungs- und Gesuchsplattform (EHP) der FINMA bis 30. Juni 2020

FIDLEV, FINIV und AOV: Bundesrat verabschiedet definitive Verordnungen

06.11.2019 – Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 6. November 2019 die Verordnungen zum Finanzdienstleistungsgesetz (FIDLEG) sowie zum Finanzinstitutsgesetz (FINIG) verabschiedet und das Inkrafttreten der beiden Gesetze sowie der Verordnungen auf den 1. Januar 2020 beschlossen.

FIDLEV und FINIV – Beantragte Inkraftsetzung per 01.01.2020 / Änderung in der Umsetzungsfrist

09.09.2019 – Gemäss heutiger Medienmitteilung des Staatssekretariats für internationale Finanzfragen (SIF) wird das Eidgenössische Finanzdepartement (EFD) dem Bundesrat beantragen, das Finanzdienstleistungsgesetz (FIDLEG) sowie das Finanzinstitutsgesetz (FINIG) – zusammen mit den bundesrätlichen Ausführungsverordnungen – per 1. Januar 2020 in Kraft zu setzen. Für die Umsetzung der Verhaltensregeln ist neu eine Übergangsfrist von zwei Jahren (statt ursprünglich einem Jahr) vorgesehen.

FIDLEG/FINIG-Assessment

Sind Sie bereit für FIDLEG/FINIG? Wir prüfen Ihre Readyness mit unserem kosteneffizienten Assessment und zeigen Ihnen auf, ob Sie die umfangreichen Bestimmungen bezüglich Organisation, Sorgfaltspflichten und Verhaltensregeln bereits erfüllen oder wo gegebebenfalls noch Handlungsbedarf besteht.

FINMA-Bewilligung: Pauschalangebot

Die Umsetzung und Einhaltung von FIDLEG/FINIG sind mit sehr viel Aufwand verbunden. Neu benötigen Vermögensverwalter eine Bewilligung der FINMA und sind einer prudenziellen Aufsicht unterstellt. Gerne unterstützen wir Sie in Bezug auf die erfolgreiche Erlangung der erforderlichen Bewilligung mit unserem kosteneffizienten Pauschalangebot "FINMA-Bewilligung BASIC".

Verordnungen zum FIDLEG/FINIG – Vernehmlassung beendet

06.02.2019 – Die Vernehmlassung zu den drei Ausführungsverordnungen (FIDLEV, FINIV sowie AOV) wurde am 24. Oktober 2018 eröffnet und endete am 6. Februar 2019. FIDLEG und FINIG sollen zusammen mit den Verordnungen auf den 1. Januar 2020 in Kraft treten.

ADIURIS AG
Churerstrasse 43
CH-8852 Altendorf

+41 44 500 90 40

Standort
Bahnhofstrasse 12
CH-8001 Zürich

info@adiuris.ch

© Copyright 2021 ADIURIS AG
Alle Rechte vorbehalten
Disclaimer